Mawista Reiseversicherung
 
 

Vermittler:
MAWISTA GmbH
Albstraße 26
73240 Wendlingen (bei Stuttgart)
Telefon: ++49 (0)7024 469510
Telefax: ++49 (0)7024 4695120
Email: info@mawista.com
Team

Facebook:
Twitter:
 

Reiserücktrittsversicherung - Gerichtsurteile

unverzügliche Stornierung, als Laie nachfragen

  Reiserücktrittsversicherung >> Urteile Details
 

unverzügliche Stornierung, als Laie nachfragen

 

n der Reiserücktrittsversicherung hat die versicherte Person die vertraglichen Obliegenheiten, den Schaden möglichst gering zu halten, aus §§ 62 und 6 VVG auch dann zu beachten, wenn die AVB des Versicherers nicht in den Vertrag einbezogen waren.

Der VN muss sich als medizinischer Laie durch Nachfrage beim Arzt erkundigen, ob er mit seiner Reisefähigkeit zum geplanten Zeitpunkt rechnen kann. Für die Beurteilung, ab welchem Zeitpunkt eine schwere unerwartete Erkrankung vorliegt, sind objektive Maßstäbe anzulegen und nicht bloße Hoffnungen des Reisenden selbst.

Sachverhalt:
Die VN wurde bereits seit 09.08.01 mehrfach wöchentlich wegen einer Sehnenscheidenentzündung behandelt. Nachdem bereits seit Juli ärztliche Behandlung stattfand, durfte die VN auch bei dem subjektiven Gefühl einer Verbesserung des Zustandes angesichts des verschleppten und verzögerten Krankheitsverlaufs nicht davon ausgehen, die üblichen Heilungsprozesse würden dazu führen, dass die Reise Anfang Oktober angetreten werden könnte. Angesichts des verlängerten Heilprozesses stellte sich das Zuwarten mit der Stornierung als grob fahrlässig dar, denn der gesamte Krankheitsverlauf gestaltete sich gerade nicht komplikationslos sondern im Gegenteil sogar sehr schleppend.

Aktenzeichen: 9 C 386/02
Urteil vom: 29.01.2003

Gericht: AG Hamburg


 

Die Veröffentlichung des Urteils zur Reiserücktrittsversicherung erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl die Daten mit größter Sorgfalt zusammengestellt wurden, sind Fehler nie ganz auszuschließen. Wir übernehmen daher keinerlei Gewähr für die Korrektheit der Angaben.

 

[Zurück zur Übersicht]

Urteil zur Reiserücktrittsversicherung - ohne Gewähr -

Produkte

für Ausländer in Deutschland

mawista-Student
Die Krankenversicherung für ausländische Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten in Deutschland.

mawista-Science
Die Krankenversicherung für ausländische Stipendiaten, Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten in Deutschland.

mawista-Visum
Die Krankenversicherung für ausländische Gäste (Besucher), Geschäftsreisende, Touristen und Besuchergruppen in Deutschland bis zu 183 Tagen.

mawista-Longstay
Die Krankenversicherung für Ausländer in Deutschland und der Europäischen Union für Aufenthalte bis zu 5 Jahre

mawista-Au-Pair
Die Krankenversicherung für ausländische Aupairs in Deutschland.

Produkte

für Deutsche im Ausland

mawista-Student
Die Krankenversicherung für deutsche Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten mit weltweitem Versicherungsschutz.

mawista-Science
Die Krankenversicherung für deutsche Stipendiaten, Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten mit weltweitem Versicherungsschutz fürs Ausland.

mawista-Au-Pair
Die Krankenversicherung für deutsche Aupairs im Ausland.

mawista-Longcare
Die Krankenversicherung für Arbeitnehmer, Langzeiturlauber bis zu 5 Jahre im Ausland

mawista-Holiday
Versicherungsver–gleiche für Reisekranken (1 bis 365 Tage), Reiserücktrittskosten–versicherung (Jahres- und Einmalpolicen)

mawista-Company
Die Krankenversicherung im Rahmen eines Gruppenvertrages für Arbeitgeber, Verbände und andere Organisationen