Mawista Reiseversicherung
 
 

Vermittler:
MAWISTA GmbH
Albstraße 26
73240 Wendlingen (bei Stuttgart)
Telefon: ++49 (0)7024 469510
Telefax: ++49 (0)7024 4695120
Email: info@mawista.com
Team

Facebook:
Twitter:
 

Reiserücktrittsversicherung - Gerichtsurteile

unverzügliche Stornierung, nicht der erhoffte Erfolg einstellt

  Reiserücktrittsversicherung >> Urteile Details
 

unverzügliche Stornierung, nicht der erhoffte Erfolg einstellt

 

Der Versicherungsfall der Reiserücktrittskostenversicherung ist eingetreten, wenn sich bei der medikamentösen Behandlung von Folgen einer Nebenhodenentzündung nach einer Darmperforation nicht der erhoffte Erfolg einstellt, so dass ein weiterer stationärer Aufenthalt nötig wird.

Das Risiko der rechtzeitigen Wiedergenesung bei einer einmal eingetretenen schweren Erkrankung trägt die versicherte Person. Eine unterbliebene sofortige Stornierung ist nur dann nicht als grob fahrlässig zu werten, wenn eine entsprechende Zusage des behandelnden Arztes über die sichere rechtzeitige Wiedergenesung vorliegt.

Eine Nachfrage im Reisebüro, ob eine Stornierung geboten sei, kann nicht entlasten, da der Versicherer sich an einer evtl. dort erteilten Auskunft nicht festhalten lassen muss.

Sachverhalt:
17.01.2005 BU Bulgarische Riviera 02.06.2005 Darmspiegelung/Darmperforation
24.06.2005 stat. Beh. bis 07.07.2005 medikamentöse Behandlung
14.07.2005 erneute stat. Beh. mit OP am 15.07.2005
25.07.2005 Sto
28.07.2005 RT

Der behandelnde Arzt bestätigte, dass die eingetretene Komplikation‚ "Nebenhodenentzündung" nicht ungewöhnlich sei. Am 07.07.2005 sei der VN gesund entlassen worden.
Spätestens mit dem weiteren Auftreten einer Komplikation, 13.06.2005, hätte jedoch storniert werden müssen, da zu diesem Zeitpunkt die Unzumutbarkeit zum Reiseantritt offenkundig war.

Aktenzeichen: 281 C 36537/05
Urteil vom: 12.07.2006

Gericht: AG München


 

Die Veröffentlichung des Urteils zur Reiserücktrittsversicherung erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl die Daten mit größter Sorgfalt zusammengestellt wurden, sind Fehler nie ganz auszuschließen. Wir übernehmen daher keinerlei Gewähr für die Korrektheit der Angaben.

 

[Zurück zur Übersicht]

Urteil zur Reiserücktrittsversicherung - ohne Gewähr -

Produkte

für Ausländer in Deutschland

mawista-Student
Die Krankenversicherung für ausländische Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten in Deutschland.

mawista-Science
Die Krankenversicherung für ausländische Stipendiaten, Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten in Deutschland.

mawista-Visum
Die Krankenversicherung für ausländische Gäste (Besucher), Geschäftsreisende, Touristen und Besuchergruppen in Deutschland bis zu 183 Tagen.

mawista-Longstay
Die Krankenversicherung für Ausländer in Deutschland und der Europäischen Union für Aufenthalte bis zu 5 Jahre

mawista-Au-Pair
Die Krankenversicherung für ausländische Aupairs in Deutschland.

Produkte

für Deutsche im Ausland

mawista-Student
Die Krankenversicherung für deutsche Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten mit weltweitem Versicherungsschutz.

mawista-Science
Die Krankenversicherung für deutsche Stipendiaten, Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten mit weltweitem Versicherungsschutz fürs Ausland.

mawista-Au-Pair
Die Krankenversicherung für deutsche Aupairs im Ausland.

mawista-Longcare
Die Krankenversicherung für Arbeitnehmer, Langzeiturlauber bis zu 5 Jahre im Ausland

mawista-Holiday
Versicherungsver–gleiche für Reisekranken (1 bis 365 Tage), Reiserücktrittskosten–versicherung (Jahres- und Einmalpolicen)

mawista-Company
Die Krankenversicherung im Rahmen eines Gruppenvertrages für Arbeitgeber, Verbände und andere Organisationen