Mawista Reiseversicherung
 
 

Vermittler:
MAWISTA GmbH
Albstraße 26
73240 Wendlingen (bei Stuttgart)
Telefon: ++49 (0)7024 469510
Telefax: ++49 (0)7024 4695120
Email: info@mawista.com
Team

Facebook:
Twitter:
 

Reiserücktrittsversicherung - Gerichtsurteile

unverzügliche Stornierung

  Reiserücktrittsversicherung >> Urteile Details
 

unverzügliche Stornierung

 

Die Obliegenheit zur unverzüglichen Stornierung i.S. der Reiserücktrittsversicherung, verlangt die Absage einer gebuchten Kreuzfahrt, wenn nach vorbestehendem Dickdarmtumor eine Lebermetastase diagnostiziert wird, welche wiederholter Chemotherapiebehandlung bedarf.

Nach allgemeiner Lebenserfahrung und objektiver Würdigung der Krankheitsumstände ist bereits mit der Kenntnis der neu aufgetretenen Lebermetastase eine unerwartete schwere Erkrankung eingetreten. Mit der Unzumutbarkeit der Teilnahme an einem Langstreckenflug und einer mehrwöchigen Kreuzfahrt, welche für eine Zeit drei Monate nach Feststellung der Metastase gebucht war, ist zu rechnen.

Sachverhalt:

Im April 1998 war eine Weltreise/Kreuzfahrt gebucht worden. Am 03.12.1999 war bei vorbestehendem Darmkarzinom ein fortschreitender Lebertumor festgestellt worden. Gleichwohl war die Reise nicht storniert worden. Die Versicherten hofften darauf, daß der Erkrankte diese "letzte Reise" noch unternehmen könne, wenn ungeachtet der zwei Phasen der bereits angesetzten Chemotherapie keine Operabilität des Lebertumors eingetreten wäre.

Das Gericht wies die Klage ab mit Hinweis darauf, daß bereits bei Kenntnis des Lebertumors bei objektiver Betrachtung mit der Reiseunfähigkeit, jedenfalls aber mit der Unzumutbarkeit zum Reiseantritt zu rechnen war.

Aktenzeichen: 121 C 7132/00
Urteil vom: 11.05.2000

Gericht: AG München


 

Die Veröffentlichung des Urteils zur Reiserücktrittsversicherung erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl die Daten mit größter Sorgfalt zusammengestellt wurden, sind Fehler nie ganz auszuschließen. Wir übernehmen daher keinerlei Gewähr für die Korrektheit der Angaben.

 

[Zurück zur Übersicht]

Urteil zur Reiserücktrittsversicherung - ohne Gewähr -

Produkte

für Ausländer in Deutschland

mawista-Student
Die Krankenversicherung für ausländische Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten in Deutschland.

mawista-Science
Die Krankenversicherung für ausländische Stipendiaten, Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten in Deutschland.

mawista-Visum
Die Krankenversicherung für ausländische Gäste (Besucher), Geschäftsreisende, Touristen und Besuchergruppen in Deutschland bis zu 183 Tagen.

mawista-Longstay
Die Krankenversicherung für Ausländer in Deutschland und der Europäischen Union für Aufenthalte bis zu 5 Jahre

mawista-Au-Pair
Die Krankenversicherung für ausländische Aupairs in Deutschland.

Produkte

für Deutsche im Ausland

mawista-Student
Die Krankenversicherung für deutsche Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten mit weltweitem Versicherungsschutz.

mawista-Science
Die Krankenversicherung für deutsche Stipendiaten, Studierende, Gastwissenschaftler, Sprachschüler und Praktikanten mit weltweitem Versicherungsschutz fürs Ausland.

mawista-Au-Pair
Die Krankenversicherung für deutsche Aupairs im Ausland.

mawista-Longcare
Die Krankenversicherung für Arbeitnehmer, Langzeiturlauber bis zu 5 Jahre im Ausland

mawista-Holiday
Versicherungsver–gleiche für Reisekranken (1 bis 365 Tage), Reiserücktrittskosten–versicherung (Jahres- und Einmalpolicen)

mawista-Company
Die Krankenversicherung im Rahmen eines Gruppenvertrages für Arbeitgeber, Verbände und andere Organisationen