Fragen & Antworten

Krankheit

 

Fragen zu

 

Krankheit

 

Reiserücktrittsversicherung / Versicherungsschutz besteht, wenn der Reiseantritt unmöglich oder nicht zumutbar wird wegen des Eintritts einer unerwarteten schweren Erkrankung nach Abschluss des Versicherungsvertrages bei:
- der versicherten Person
- einer Risikoperson oder
- einem zur Reise angemeldeten Hund.
Dabei wird vorausgesetzt, dass unverzüglich nach dem Auftreten der Erkrankung ein Arzt aufgesucht wird, der die Reiseunfähigkeit im Hinblick auf die versicherte Reise attestiert. Ggfs. hat die versicherte Person auf Wunsch des Reiseversicherers der Einholung eines zusätzlichen ärztlichen Attestes zuzustimmen.


Auslandskrankenversicherungen und Reiseversicherungen vom Spezialisten für Auslandsversicherungen